Freunde von Wangari Maathai International Schule oder Freunde des WMIS eV ist ein unabhängiger gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, Bildung, Volks- und Berufsbildung sowie internationale Haltung und Toleranz in allen Kulturbereichen zu fördern. Dies geschieht durch materielle und ideelle Unterstützung der Wangari Maathai International School in Berlin. Der Verein wurde 2018 gegründet und finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Spendenaktionen.

Wir sind stolzes Mitglied im Landesverband der Kita- und Schulfördervereine Berlin-Brandenburg eV – lsfb

Wie wir arbeiten

Die Organe des Vereins sind Mitgliederversammlung, Vorstand und Kuratorium. Das oberste Organ des Vereins ist die Mitgliederversammlung. Die Mitgliederversammlung hat über grundsätzliche Fragen und Angelegenheiten des Vereins zu entscheiden. Jedes stimmberechtigte Mitglied hat eine Stimme. Die Aufgaben des Vorstands sind die Entwicklung strategischer Ziele, die Führung des laufenden Geschäfts inkl. Mittelverwendung, Berichterstattung an Mitgliederversammlung, Kuratorium und Mitglieder etc. Der Vorstand kann durch Beschluss ein Kuratorium berufen, dem Personen aus allen Lebensbereichen angehören und den Vorstand und die Mitgliederversammlung beraten kann in verschiedenen Bereichen. Der Vorstand kann auch beschließen, Ausschüsse zu bilden, die den Vorstand in bestimmten Angelegenheiten beraten und unterstützen.

Wer wir sind

Vorstand: Katrin Angelos (Vorsitzende), Jenny Bartz (Stellvertretende Vorsitzende), Maria Koenig (Schatzmeisterin), Niels Wergin-Cheek (Beobachter), NN (Beobachter)

Mitgliederverwaltung: Julia Warmers

Website & Kommunikation: Nils Koenig

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft steht jeder natürlichen oder juristischen Person offen, die unsere Ziele unterstützen möchte. Es gibt drei Arten von Mitgliedern: Jede natürliche Person, die sich aktiv im Verein engagieren möchte, kann Mitglied werden aktives Mitglied und kann in der Hauptversammlung abstimmen (ermäßigter Beitrag). Jede natürliche oder juristische Person, die zwar nicht aktiv beteiligt ist, aber die Ziele und den Zweck des Vereins fördern und unterstützen möchte, kann Mitglied werden förderndes Mitglied. Personen, die sich um den Verein verdient gemacht haben, können zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Ehrenmitglieder werden vom Vorstand vorgeschlagen und von der Mitgliederversammlung ernannt. Sie sind von der Zahlung der Mitgliedsbeiträge befreit und haben das volle Stimmrecht in der Mitgliederversammlung.

Transparenz

(zuletzt aktualisiert 22.10.)

Informationen über die Friends of WMIS eV gemäß der freiwilligen Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Initiative Transparente Zivilgesellschaft)

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

2. Vollständige Satzung und Angaben zu den Zielen unserer Organisation

3. Informationen zu Steuervorteilen

  • Friends of WMIS e.V. ist – laut Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I in Berlin, unter der Steuernummer 27/653/59231 vom 29.06.2020 – anerkannt als ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten Zwecken dienend im Sinne der §§ 51 ff. AO aufgrund der Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie der Studienhilfe (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 7 AO) sowie zur Förderung der Internationalität, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 13 AO) . Friends of WMIS e.V. ist auf dieser Grundlage berechtigt, Zuwendungsbestätigungen für Spenden und Mitgliedsbeiträge auszustellen, die ihr bis zum 31.12.2022 zur Erfüllung ihrer satzungsmäßigen Zwecke zugewendet werden.

4. Name und Funktion der wichtigsten Entscheidungsträger

  • Katrin Angelos, Vorsitzende
  • Jenny Bartz, stellvertretende Vorsitzende
  • Maria König, Schatzmeisterin
  • Julia Warmers, Beisitzer

5. Tätigkeitsbericht

6. Personalstruktur

Wir arbeiten ausschließlich ehrenamtlich, siehe (Wer wir sind, weiter oben auf dieser Seite).

Im 2021, wurden etwa 2.000 Freiwilligenstunden geleistet.

7. Angaben zur Herkunft der Mittel

Jahresbericht / Jahresbericht 2020 (S. 8 ff.)

8. Angaben zur Mittelverwendung

Jahresbericht / Jahresbericht 2020 (S. 8 ff.)

9. Unternehmenszugehörigkeit zu Dritten

Ist nicht vorhanden

10. Namen von Einrichtungen / Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des gesamten Jahresbudgets ausmachen

Die größte Einzelzahlung in 2021 betrug der FEIN Garden Development Grant in Höhe von 1.360 Euro, was 5,9 % des Jahresbudgets entspricht.

Die größte Einzelzahlung in 2020 betrug der Zuschuss der Bayer-Stiftung in Höhe von 1.113 Euro, vgl Jahresbericht / Jahresbericht 2020 (S. 8), in Höhe von 6,6 % des Jahresbudgets.

en_USEnglish